Neandertaler und Homo sapiens: Die tickten einfach anders

Die Gehirne von Neandertaler und modernem Menschen sind ähnlich groß, haben sich jedoch anders entwickelt. Daher unterscheiden sich ihre geistigen Fähigkeiten vermutlich stärker als bisher gedacht, wie Leipziger Forscher herausgefunden haben.
Quelle: stern.de – Wissenschaft & Gesundheit