Rendezvous im All: "Deep Impact" liefert spektakuläre Kometenfotos

Fotoshooting im All: Die Nasa-Sonde „Deep Impact“ ist in wenigen hundert Kilometern Entfernung am Kometen „Hartley 2“ vorbeigeflogen – und hat atemberaubende Bilder geschossen. Forscher versprechen sich neue Erkenntnisse über die Entstehung des Sonnensystems.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft