Neuro-Experiment: Strom stärkt Rechenleistung des Gehirns

Wer an einfachster Mathematik scheitert, kann unter Strom besser rechnen: Werden bestimmte Hirnbereiche angeregt, steigt das Zahlenverständnis. Zum Einstein wird auf diese Weise niemand, doch die Methode könnte Menschen mit angeborener Rechenschwäche helfen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft