Psychische Erkrankungen in China: Weltmacht auf der Couch

Getrieben von Perfektionismus, zerrieben vom Leistungsdruck, streben die Chinesen zum Therapeuten. Sie leiden unter Depressionen und Angstzuständen – 250.000 Selbstmorde zählt die Volksrepublik Jahr für Jahr. Selbst die Regierung sorgt sich mittlerweile um die verkümmerten Seelen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft