Pilzköpfe im Vakuum

Kieler Wissenschaftler erforschen biologisch inspirierte Haftstrukturen

In der aktuellen online-Ausgabe des renommierten Royal Society Journals In-terface vergleichen Kieler Wissenschaftler die Haftkraft von biologisch inspirier-ten Haftfolien unter Atmosphärendruck und im Vakuum. Die Ergebnisse dieser Grundlagenforschung können dazu beitragen, neuartige Materialien zum Bei-spiel für die Raumfahrttechnik, Medizin oder Meerestechnik zu entwickeln.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft