Senioren-Studie: Männer haben häufiger geistige Schwächen als Frauen

Bei Männern lässt die geistige Leistungsfähigkeit im Alter häufiger nach als bei Frauen. Das Ergebnis hat die Forscher überrascht, denn der Rückgang gilt als ein Warnzeichen für Alzheimer – eine Erkrankung, die jedoch öfter Frauen als Männer betrifft.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft