Fehlstart vor Bornholm: Dänische Billig-Rakete bleibt am Boden

Beim ersten Versuch ging leider gar nichts: Die von zwei Dänen gebaute Billig-Rakete „Heat-1X-Tycho-Brahe“ rührte sich am Sonntag nicht von der Stelle. Wahrscheinlich war ein Ventil defekt. Die Konstrukteure hatten gehofft, dass ihr Flugkörper 30 Kilometer Höhe erreicht.
Quelle: stern.de – Wissenschaft & Gesundheit