Erdstöße in Neuseeland: Warum die Menschen dem Beben entkamen

Das Beben in Neuseeland ähnelte verblüffend dem auf Haiti: Es hatte dieselbe Stärke, ereignete sich flach unter der Erde nahe einer Großstadt und entstand auf ähnliche Weise. Doch diesmal starben nicht Hunderttausende Menschen, es blieb bei Gebäudeschäden – das hat Gründe.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft