Stammzellforschung in USA: Obama wehrt sich gegen Gerichtsentscheid

Der Streit um die embryonale Stammzellforschung in den USA geht in die nächste Runde: Die Regierung hat jetzt Berufung gegen einen Gerichtsentscheid eingelegt, der die staatliche Förderung untersagt. Sie fürchtet, wissenschaftlicher Fortschritt würde zunichte gemacht.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft