Krebskranker Tasmanischer Teufel: Forscher schläfern ihren Hoffnungsträger ein

Auf Cedric ruhte große Hoffnung – jetzt mussten Forscher den berühmten Tasmanischen Teufel einschläfern. Das Tier schien immun gegen eine tödliche Krankheit, die droht, die Tierart auszulöschen. Doch Cedric blieb nicht verschont. Ein Rückschlag für die Rettung der Tiere.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft