Welt-Nichtrauchertag am 31.05.2010: Passivrauchen erhöht das Risiko, an Typ 2-Diabetes zu erkranken

Düsseldorf, Neuherberg, 28.5.2010. Wissenschaftler des Deutschen Diabetes-Zentrums in Düsseldorf und des Helmholtz Zentrums München haben einen Zusammenhang zwischen Passivrauchen und der Erkrankung an Typ 2-Diabetes gefunden. Die in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins European Journal of Epidemiology veröffentlichten Ergebnisse basieren auf einer Auswertung von Daten der KORA-Studie (Kooperative Gesundheitsforschung in der Region Augsburg).
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft