Umweltdesaster im Golf von Mexiko: Ölleck war wesentlich größer als bekannt

Im Kampf gegen die Ölpest im Golf von Mexiko wechseln sich gute Nachrichten und Hiobsbotschaften ab: Der neue Versuch, das Ölleck zu stopfen, verläuft vielversprechend. Zugleich musste die US-Regierung ihre Schätzung der ausströmenden Ölmenge drastisch nach oben korrigieren.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft