Ernährung: Warum das Abnehmen so verdammt schwer ist

Dicke Menschen nehmen schwer ab, dünne Menschen nehmen schwer zu. Forscher wiesen nach, warum das so ist: Körperoberfläche und Körpermasse entscheiden, wie viel Wärme der Körper abgibt. Schlanke brauchen demnach mehr Energie, um die Körpertemperatur aufrechtzuerhalten.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft