Studie: Verbindung zwischen Handy und Hirnkrebs unklar

Zehn Jahre lang wurden international 13.000 Handy-Besitzer beobachtet. Doch die bisher größte Untersuchung zu einem möglichen Zusammenhang zwischen Handy-Gebrauch und Hirnkrebs brachte keine klaren Ergebnisse. Sie legt allerdings einen Schluss nah, den so niemand vermutet hätte.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft