Medizinische Forschung: Skala zu Schmerzempfinden bei Mäusen entwickelt

Es klingt erstaunlich: Nicht nur Menschen, Primaten und höher entwickelte Tiere können Empfindungen über ihre Mimik zeigen, sondern auch Mäuse. Diese Erkenntnis hat sich nun die Wissenschaft zunutze gemacht: Kanadische Forscher entwickelten erstmals eine so genannte Mäuse-Grimassenanzeige zur Erkennung von Schmerzen.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft