Golf von Mexiko: Russen empfehlen Atombombe gegen die Ölflut

Der Versuch, das ausströmende Öl mit einer Stahlglocke zu stoppen, ist gescheitert. Nun tut ein technischer Geniestreich not. Doch was Ingenieure derzeit alles im Kampf gegen den Ölfluss in Erwägung ziehen, klingt abenteuerlich: Russische Experten schlagen jetzt allen Ernstes eine Atombombenexplosion vor.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft