Ölpest im Golf von Mexiko: Stahlkuppel-Panne in eisiger Tiefe

Es ist ein schwerer Rückschlag im Kampf gegen die Ölpest im Golf von Mexiko: Der Plan, das Bohrloch am Meeresboden mit einer Stahlkuppel abzudichten, ist vorerst gescheitert. Vereistes Methanhydrat verhinderte ein Abpumpen – es war die vorerst letzte Chance, die Katastrophe schnell zu stoppen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft