Rohstoffe: In Deutschlands Müll liegt ein Vermögen verborgen

Indium, Neodym, Ruthenium – der Rohstoff für High-Tech Elektronik geht weltweit zu Ende. Noch hängt sein Preis stark von der Taktik der Spekulanten ab. In ein paar Jahren wird es sich vielleicht sogar lohnen, ein altes Handy aufzuheben. Probebohrungen auf deutschen Müllhalden zeigen: Auch dort ist was zu holen
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft