Zu viel Wild – Rehe und Wildschweine machen die Wälder kaputt

AP

Rehe, Wildschweine und Hirsche verursachen im deutschen Wald drastische ökologische und ökonomische Schäden. Nach einem in Berlin vorgestellten Gutachten kosten allein Schutzzäune 90 Millionen Euro, damit das Schalenwild junge Bäumchen nicht abfrisst.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE