Transplantation: Spanier zeigt sich nach Gesichtsverpflanzung in der Öffentlichkeit

Zwei Drittel seines Gesichts hatten Ärzte in einer 30-stündigen Operation ersetzt: Jetzt bedankte sich der Patient öffentlich bei den Medizinern – weil er künftige Organspender ermutigen wolle. Es war die elfte Teil-Gesichtstransplantation weltweit.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft