Biologie: Der Busch brennt – und keiner ruft die Feuerwehr

In Tasmanien entzünden Forst- und Grundstücksbesitzer Buschfeuer – und niemand ruft die Feuerwehr. Schließlich lebt die Natur dort von Feuern. An Eukalyptusbäumen zum Beispiel züngeln oft Flammen am Stamm hoch. Deren Hitze ist wichtig für die Samen – ohne sie könnten sie nicht sprießen.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft