Kollision in der Antarktis: Gigantischer Eisberg in der Antarktis abgebrochen

Das gibt es nur alle 50 bis 100 Jahre: In der Antarktis ist ein treibender Eisberg in einen Gletscher gekracht – und hat so den Abbruch eines Eis-Kolosses von der Größe Luxemburgs ausgelöst. Forscher glauben, dass der Crash Auswirkungen auf die Ozeanströmung haben könnte.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft