Kino-Dokumentation: "Unsere Ozeane" – wo Haie kleine Robben fressen

Urgewalt, Schönheit und Freiheit der Meere: Regisseur Jacques Perrin hat jahrelang an seiner wunderbaren Dokumentation „Unsere Ozeane“ gearbeitet, die jetzt in die Kinos kommt. Dabei verweigert er sich den Fernsehkonventionen und zeigt bei aller Bild-Poesie auch die Grausamkeit der Natur.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft