Kampf gegen Erderwärmung: Uno-Klimachef de Boer tritt zurück

Vier Jahre lang kämpfte Uno-Klima-Generalsekretär Yvo de Boer für einen internationales Abkommen gegen die Erderwärmung – jetzt hat er überraschend seinen Rücktritt angekündigt. Der Niederländer war für das Scheitern der Konferenz in Kopenhagen mitverantwortlich gemacht worden.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft