Verhütung: Forscher schlagen neue Größen für Kondome vor

Eine neue Untersuchung fördert es zutage: Männer wählen oft viel zu große Kondome aus. Gründe dafür sind der Konsum von Pornofilmen und eine verzerrte Wahrnehmung der eigenen Penis-Größe. US-Forscher schlagen deshalb eine Umbenennung der Größen vor: Schon auf den kleinsten Kondomen sollte „Large“ stehen.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft