Studien – Optimisten haben seltener Schnupfen

Jens Schierenbeck, gms

Die meisten haben es schon immer gewusst: Positives Denken stärkt das Immunsystem. Einer Untersuchung an 80 Studenten zufolge erkranken Optimisten auch in stressigen Prüfungsphasen weniger leicht an Erkältungen, wie die Techniker Krankenkasse (TK) am Montag in Hamburg mitteilte.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE