ISS besitzt jetzt eine gläserne Kuppel – Aussichtsplattform für Astronauten

AP

Berlin/Houston (RPO). Die Internationale Raumstation ISS besitzt seit Montag eine gläserne Kuppel. In der Nacht wurde die Aussichtsplattform „Cupola“ per Roboterarm an die der Erde zugewandten Seite des neuen Verbindungsknotens „Tranquility“ (Node 3) umgesetzt, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE