Erderwärmung: Ökosysteme können ohne Warnzeichen kollabieren

Die Ökosysteme der Erde wandeln sich meist in gemächlichem Tempo – bis ein Kipp-Punkt erreicht ist, ab dem die Veränderungen unaufhaltsam und dramatisch schnell ablaufen. Jetzt kommt eine Studie zu dem Ergebnis, dass dies ohne Vorwarnung geschehen kann.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft