Gesundheitsreport 2009: Deutschland – Land der schlaflosen Grübler

Abends nicht einschlafen, nachts nicht durchschlafen und morgens zu früh aufwachen: Schwere Schlafstörungen machen den Alltag von Millionen Arbeitnehmern in Deutschland zur Qual. Das hat der Gesundheitsreport 2009 der Krankenkasse DAK ergeben. Als Gründe dafür werden Stress, Gedankenkreisen und Grübeln genannt.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft