Moderne Jäger und Sammler: Wild auf Wildnis

In den USA entsteht eine Subkultur moderner Steinzeitmenschen. Die Paläo-Fans nehmen sich unsere Urahnen zum Vorbild. Sie essen viel Fleisch, baden in Eiswasser, rennen halbnackt durch den Wald. Und schwärmen von ihren Erfahrungen: „Ich hatte noch nie einen so klaren Kopf.“
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft