Kohlendioxid: CO2-Emissionen verändern Isotope in Ahornsirup

Die massenhafte Verbrennung von Öl und Gas zeigt sich auch in Ahornsirup. Das Verhältnis der Kohlenstoffisotope darin hat sich in den vergangen Jahrzehnten verändert – was ein Problem für Lebensmittel-Kontrolleure ist. Denn sie können zugesetzten Zucker nun schwerer nachweisen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft