Genmais: Forscher finden mögliche Schäden bei Ratten

Der Streit um die Sicherheit von gentechnisch verändertem Mais geht in eine neue Runde: Französische Forscher wollen in einer Studie an Ratten Hinweise auf Toxizität gefunden haben. Danach soll der Mais vor allem Leber und Nieren schädigen. Die Studie ist jedoch wissenschaftlich umstritten.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft