Gesundheit: Fingerknacken führt nicht zu Rheuma oder Gicht

Das Gerücht hält sich hartnäckig: Das Knacken mit den Fingern, von manchen Menschen mit wahrer Leidenschaft betrieben, verursache Rheuma oder Gicht. Gewiss hat das Geräusch ein hohes Nervpotenzial. Anatomisch gesehen ist das Knacken mit den Fingergelenken allerdings völlig harmlos.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft