Gesundheit: Viele Deutsche schwören auf die Homöopathie

Fast jeder Zweite hat sie bereits angewendet, obwohl es wenig Belege für ihre Wirksamkeit gibt: die Homöopathie. Doch wie kann ein Heilmittel, in dem kein Wirkstoff nachgewiesen werden kann, Beschwerden lindern? Darüber streiten Gelehrte seit der ersten Hälfte des 19.Jahrhunderts. Das Rätsel ist bis heute nicht gelöst.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft