Biologie: Wie einzigartige Tiere nach Madagaskar gelangten

Madagaskar ist ein Paradies für Zoologen: Es gibt wohl kaum einen Ort der Welt, der so viele einmalige Tierarten beheimatet. Forscher rätseln seit langem wie Lemuren oder Mungos dorthin gelangten. Nun erhärten Geowissenschaftler eine Jahrzehnte alte These: Die Tiere haben demnach die Insel durch Meeresströmungen erreicht.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft