Umwelt: Täglich verschwindet Wald, so groß wie Hannover

Jeden Tag verschwindet Wald von der Erdoberfläche – so viel wie die Fläche Hannovers. Grund ist der immer größer werdende Hunger nach Biokraftstoffen aus Palmöl, Soja und Zuckerrohr sowie für die Rinderzucht. Eine Aufforstung wäre wichtig, weil dies eine der wenigen Möglichkeiten ist, das Weltklima positiv zu beeinflussen.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft