Hirnforschung: Jeder Mensch träumt – nur erinnern sich nicht alle

Der Traum ist für Wissenschaftler noch immer ein in vielen Teilen ungeklärtes Phänomen. Mindestens drei Minuten muss man wach gewesen sein, um sich an einen Traum zu erinnern. Deshalb: Gratulation an alle, die angeblich nie träumen – diese Menschen haben einen guten, tiefen Schlaf.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft