Medizin: Neue Dosierung für Antibiotika empfohlen

Antibiotika werden heute so dosiert, dass jeder die gleiche Menge einnimmt – egal, ob er 1,50 Meter groß und zierlich gebaut oder ein Zwei-Meter-Hüne ist. „Völlig veraltet und unverantwortlich“, sagen griechische Forscher. Sie sehen das Problem, dass die Krankheitserreger immer resistenter werden, weil die Dosierung zu niedrig ist.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft