Himmel: Sonnenfinsternis löst Freude aus – und Angst

Die längste ringförmige Sonnenfinsternis dieses Jahrtausends hat von Afrika bis Asien Begeisterung, Erstaunen und Angst ausgelöst. Der Mond schob sich am frühen Morgen in der Zentralafrikanischen Republik vor die aufgehende Sonne. Der ungewöhnlich dunkle Himmel erschreckte in Uganda beispielsweise einige Unvorbereitete.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft