Lawinenforschung: Forscher begraben Schweine lebendig im Schnee

Wissenschaftler haben in Österreich lebendige Schweine unter Schneemassen begraben und damit landesweit Entsetzen ausgelöst. Der Tierversuch soll Aufschluss über die Umstände des Todes in Lawinen bringen. „Unfassbar“, „unethisch“ oder „widerwärtig“ sagen Tierschutzverbände und Parteien unisono.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft