Suche nach dem Stichtag – Wann "frohes neues Jahr" zum alten Hut wird

AP

Das Silvester-Feuerwerk ist schon lange abgebrannt. Doch immer noch schallt es einem vielerorts entgegen: „Frohes neues Jahr!“. In den ersten Tagen des Jahres leitet der Spruch noch viele Gespräche und Telefonate ein. Doch wie lange eigentlich? Und ab wann werden Blicke fragend, wenn man „Frohes Neues“ wünscht?


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE