Genanalysen: "Langlebigkeits-Gen" hängt mit Demenz zusammen

Normalerweise steuert das Gen CETP den Cholesterin-Stoffwechsel. Eine Variante davon findet sich häufiger in alten Menschen. Nun haben Wissenschaftler entdeckt, dass das Gen auch mit einem verminderten Risiko für geistigen Verfall und Demenz einhergeht.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft