Medizin: Weitere Frau an Legionellen-Infektion gestorben

Die Serie von Legionellen-Infektionen und Sterbefällen hält an: Jetzt wurde der Tod einer Frau aus Ulm bekannt. Alle bisher Gestorbenen litten unter anderen Krankheiten. Die Ursache für die Infektionen ist unbekannt. Alle Infektionsfälle geschahen in Stadtzentren. Jetzt geraden Kühlanlagen und Kühltürme in den Blick der Behörden.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft