Bemalte Muscheln: Auch Neandertaler konnten abstrahieren

Von wegen geistig unterlegen: Nicht nur der moderne Mensch, sondern auch Neandertaler hatten einen Sinn für Symbolik. Dies folgert ein Forscherteam aus einem Fund 50.000 Jahre alter Muscheln in Spanien. Sie sind gelocht und mit Pigmenten verziert.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft