Warnung durch Krankenkasse – Schmerzhafte Erfrierungen durch Piercings

Archiv

Die Techniker Krankenkasse rät dazu, Piercings in der Nase, am Auge, am Ohr oder am Bauchnabel bei Temperaturen unter null Grad herauszunehmen. Sonst drohten den zarten Hautpartien schmerzhafte Erfrierungen bis hin zu schwärzlichen Verfärbungen, teilte die Krankenkasse am Mittwoch mit.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE