Gesundheit: Ex-Raucher haben ein höheres Diabetes-Risiko

Wer früher geraucht hat, sollte in den ersten rauchfreien Jahren ihren Blutzuckerspiegel im Auge behalten: Dann ist das Risiko, an Diabetes vom Typ 2 zu erkranken, deutlich höher. Quell des Übels sind die Pfunde, die nach dem Aufhören zusätzlich kommen. Dennoch taugt dieser Umstand nicht als Ausrede für fortgesetztes Qualmen.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft