Wrack des ersten Expeditionsflugzeugs: Sensationsfund in der Antarktis

Seit fast 100 Jahren liegt es im ewigen Eis – jenes einmotorige Flugzeug, mit dem der Luftfahrtpionier Douglas Mawson 1911 erstmals den Südpol überfliegen wollte. Mawson vermasselte die Mission damals. Nach einem weiteren Einsatz blieb die Maschine schließlich in der Antarktis. Nun wurde sie wiederentdeckt.
Quelle: stern.de – Wissenschaft & Gesundheit