Wissenschaftskritik: Forscher beklagen wissensfreien Wahlkampf

Klimawandel, die atomare Bedrohung, Energiekrise, knappe Nahrungsmittel: Deutschland und die Welt steuern auf gewaltige Probleme zu. Doch im Wahlkampf ignorierten die Parteien die brisanten Themen, klagen Forscher – und warnen vor gravierenden für das Land.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft