Gesundheit: Fruchtzucker treibt den Blutdruck in die Höhe

Eine zuckerreiche Ernährung begünstigt Bluthochdruck. Das hat ein spanisch-amerikanisches Forscherteam in einer Studie herausgefunden. Schon 200 Gramm zusätzlicher Fruchtzucker am Tag ließen demnach den Blutdruck deutlich ansteigen. Außerdem entwickelten die Testpersonen eher ein metabolisches Syndrom.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft