England: Hobby-Archäologe findet riesigen Goldschatz

Für einen britischen Hobby-Schatzsucher ist ein Lebenstraum in Erfüllung gegangen: Der 55-jährige Arbeitslose hat in der mittelenglischen Grafschaft Staffordshire einen unschätzbar wertvollen Goldschatz aus der Zeit der Angelsachsen entdeckt. 18 Jahre lang hat er mit einem Metalldetektor die Gegend abgesucht.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft